Microdermabrasion - zur Hautoberflächenglättung

Microdermabrasion
Microdermabrasion

Diamant Mikrodermabrasions - Behandlungen bewirken, dass die Hautoberfläche geglättet und verfeinert wird. Sie regt die Zellneubildung an und führt zu einem frischeren Aussehen. 

Die menschliche Haut erneuert sich jeweils innerhalb eines Monats. Diese Zellneubildung verlangsamt sich allerdings mit zunehmendem Alter und führt oft zu einem schlechteren Hautbild. Durch eine sanfte und schmerzfreie Abtragung der oberflächlichen Hornzellen, kann eine deutliche Verbesserung des Hautbildes erzielt werden. 

Eine Diamant Mikrodermabrasions-Behandlungen hat in vielen Fällen Vorteile für die Haut und wird in verschiedenen Hautzuständen mit unterschiedlichen Zwecken angewendet, wie zur:

  • Abtragung abgestorbener Hautzellen
  • Erleichterung der Hautausreinigung
  • Anregung der Zellerneuerung
  • Anregung des Lymphflusses
  • Anregung des Stoffwechsels
  • Verminderung von Trockenheitsfältchen
  • Verbesserung der Spannkraft
  • Entschlackung der Haut
  • besseren Einschleusung von Wirkstoffen

Spezielle Sofort- und Labortests in unserem Institut können Aufschluss über innere Ursachen von Hautproblemen geben. Getestet können z.B. Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Säure-/Basen Haushalt (pH-Wert), Darmbelastungen, Hormonbelastungen werden. Nähere Informationen unter medipractic.teem4med.de

Ihr Termin zur Diamant Mikrodermabrasions-Behandlung wird mit der Hautpflegetherapeutin zuvor vereinbart und startet mit einer Hautanalyse. Innerhalb einer Stunde lernen Sie während der Anwendung alles Wissenswerte rund um Ihre Hauteigenschaften und Ihre Möglichkeiten kennen. Ihr Gesicht wird ggf. abgeschminkt, ausgereinigt und die Hautschüppchen sanft abgetragen und abgesaugt und anschließend mit konzentrierten Wirkstoffen behandelt. Ihre Hautpflegetherapeutin stellt Ihnen im Anschluss ein individuelles Hautpflegekonzept vor, dass nach den Bedürfnissen Ihrer Haut zusammengestellt wird. Ob Sie dieses Hautpflegekonzept Zuhause anwenden wollen ist natürlich ganz unverbindlich.

Behandlungsinhalte

 

60 Minuten Gesichtspflege-Behandlung besteht aus:
Anamnese, Hautanalyse, Vor-/ Abreinigung Gesicht, Hals, Delkollete, Massage zur Reinigung, Hautdiagnose, Peeling Salicyl, Hautausreinigung, Einsatz Behandlungstechnik nach Vereinbarung, Wirkstoffkonzentrate, Maske Hals u. Dekollette, Zupfen Augenbrauen, Färben Augenbrauen nach Vereinbarung, Maske zur Beruhigung, Wirkstoffmaske, Tagespflege Gesicht.

90 Minuten Gesichtspflege-Behandlung besteht zusätzlich aus:
entspannender und anregender Gesichtsmassage. Anschließend stellt Ihnen Ihre Therapeutin ein individuelles Hautpflegekonzept vor, dass nach Ihren Hautbedürfnissen zusammengestellt wird. Ob Sie dieses Hautpflegekonzept Zuhause anwenden wollen ist natürlich ganz unverbindlich. Kostenlose Hautchecks zur Kontrolle geben Ihnen die Sicherheit der richtigen Anwendung und Wirkung.

Wert- und Bonusguthaben Karte

Ihre persönliche Wert- und Bonusguthaben Karte für medisenses-Pflegebehandlungen bietet Ihnen einige Vorteile und wird kostenlos für Sie ausgestellt.

Kundenrabatt
Auf alle Käufe können Sie bei Einzahlungen in Höhe: 

  • von 125,-€ (nur für visadermic) einen Nachlass in Höhe von 2%
  • bei 250,-€ einen Nachlass in Höhe von 4%
  • bei 500,-€ einen Nachlass in Höhe von 6%
  • bei 1.000,-€ einen Nachlass in Höhe von 8% erhalten

Kundenbonus
Auf alle Käufe können Sie eine Gutschrift von 10 Punkten für jeden Euro erhalten. Für je 1.000 Punkte können Sie 1,-€ auf von uns im Aktionszeitraum gebotene Leistungen, (z.B. Gesundheitsanalysen) einlösen.

Übertragbarkeit
Die Kundenkarte kann auf Personen übertragen werden, sofern der Karteninhaber dem zustimmt. 

Gültigkeit
Die Kundenkarte verfällt niemals und ist an allen teilnehmenden Instituten als Zahlungsmittel einlösbar.

*Garantie und Auftragsbeschränkung (Disclaimer)

Die von uns angewendeten Methoden zu Haut- und Körperpflege, zur Gesundheits- und Seelenpflege sowie die angewendeten Produkte erheben keinen Anspruch darauf grundsätzlich wirksam sein zu können. Vielmehr hängen Erfolge und Behandlungsergebnisse von der jeweiligen Physiologie, sowie dem Haut und Gesundheitszustand des Menschen ab. Behandlungsergebnisse können daher von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein und variieren. Auch wenn von durchschnittlichen Werten hinsichtlich der Dauer oder der Behandlungsergebnisse bei verschiedenen Behandlungen ausgegangen werden kann, kann es auch Voraussetzungen geben, die durchschnittliche Ergebnisse nicht ermöglichen. Hierzu können zum Beispiel genetische Bedingungen, Krankheiten, Medikationen oder verlangsamte Stoffwechselaktivitäten gehören.

Auch wenn von einer allgemeinen Durchführbarkeit der verschiedenen Behandlungen ausgegangen werden kann sind auch Voraussetzungen zur jeweiligen Physiologie, sowie dem Haut und Gesundheitszustand möglich, die eine Zustimmung durch den Arzt erfordern.